Bewerbungsverfahren für einen zulassungsfreien Ein-Fach-Bachelor

Sie interessieren sich für einen der folgenden zulassungsfreien Ein-Fach-Bachelorstudiengänge?

Dann gilt folgendes Bewerbungsverfahren für Sie:

Bewerbungsfrist

Bewerbung für den Studienbeginn zum Wintersemester:

1. September

Bewerbung für den Studienbeginn zum Sommersemester:

1. März

Bewerbungsverfahren

Die Bewerbung an der Universität Mainz erfolgt über die Online-Bewerbung.

Folgende Unterlagen benötigen Sie in jedem Fall für Ihre Bewerbung:

  • amtlich beglaubigtes Abiturzeugnis (bzw. andere Hochschulzugangsberechtigung)
  • eigenhändig unterschriebener Ausdruck der Online-Bewerbung

Weitere Unterlagen sind im Einzelfall notwendig; bitte beachten Sie die Angaben in den Hinweisen der Online-Bewerbung.

Auswahlverfahren

Wenn Sie sich frist- und formgemäß beworben haben, erhalten Sie auf jeden Fall einen Studienplatz.

Bescheid

Der entsprechende Bescheid wird Ihnen ausschließlich in elektronischer Form im Bewerbungsportal Jogustine bereitgestellt. Über die Bereitstellung des Bescheides werden Sie per E-Mail an die in Ihrem Bewerberaccount hinterlegte E-Mail-Adresse benachrichtigt.

Wenn Sie die Zulassung erhalten haben und den Studienplatz annehmen wollen, müssen Sie lediglich den Semesterbeitrag überweisen und gegebenenfalls noch erforderliche Unterlagen nachreichen. Ein persönliches Erscheinen ist nicht erforderlich.

Online-Bewerbung