Nach der Rückkehr

Anerkennung von im Ausland erbrachten Studien- und Prüfungsleistungen

Die Anerkennung  von im Ausland erbrachten Studien- und Prüfungsleistungen in Studiengängen, die mit einer Hochschulprüfung abschließen (Diplom, Magister, Bachelor, Master), nimmt die deutsche Hochschule vor, an der das Studium fortgesetzt werden soll. Wollen Sie das Studium an der JGU fortführen, fragen Sie in Ihrem Fach nach den für die Anerkennung zuständigen AnsprechpartnerInnen. Bei Staatsexamensstudiengängen sind die jeweiligen Prüfungsämter  zuständig. Zur Anerkennung im Staatsexamensstudiengang Rechtswissenschaften finden Sie auf den Seiten des Studienbüros des FB 03 die Informationen.

Die Hochschule ist ebenfalls zuständig für die Anerkennung von Prüfungsleistungen im Hinblick auf eine Promotion.

Anerkennung ausländischer Bildungsabschlüsse

Soll ein im Ausland erworbener Hochschulabschluss zum Weiterstudium an der JGU anerkannt werden, finden Sie weitere Informationen hier.