Schnuppertag im Fach Ägyptologie/Altorientalistik

Beim Studium der Ägyptologie/Altorientalistik geht es um weit mehr als die Entdeckung von Mumien, Pyramiden und Stufentempeln, Ausgrabungen von Palästen und Gräbern und das Entziffern von Keilschrift und Hieroglyphen. So werden anhand der schriftlichen und materiellen Hinterlassenschaften u. a. die Geschichte, Religion, Sprache und Wirtschaft dieser frühen Kulturen erforscht.

Wer wissen möchte, welche spannenden Themen außerdem warten, welche Voraussetzungen für das Studium notwendig sind und wer Antworten auf die Frage „Was macht man später mal damit?“ sucht, ist hier genau richtig.

Programm:

  • Frage sucht Antwort: Die Studienfachberaterinnen geben Informationen zu Inhalt, Aufbau und Voraussetzungen des Studiums sowie Berufsfelder und die Bedeutung von Praktika.
  • Dozentinnen geben Einblick: Besuch eines Seminars und einer Schnupperstunde sowie das Kennenlernen des Instituts und der Bibliothek
  • Insiderin packt aus: Gespräch mit einer studentischen Tutorin über das Studium und den studentischen Alltag

Termin:

Termine finden erst wieder im kommenden Wintersemester 2019 statt.