Studienbescheinigungen/Semesterticket

Nach der erfolgreichen Rückmeldung erhalten Sie einige Werktage nach Ende der Rückmeldefrist Ihre Studienbescheinigungen online in Jogustine zum Download bereitgestellt ("Service" > "Meine Dokumente"). Die Semesterunterlagen beinhalten:

  • Stammdatenblatt (Ihre gesammelten Stammdatenblätter dokumentieren den Studienverlauf)
  • Studienbescheinigung mit Angabe des Studienfaches und der Fachsemester (zur Vorlage beim BAföG-Amt und anderen Stellen)
  • Studienbescheinigung ohne Angabe des Studienfaches (einfacher Nachweis über den Studierendenstatus)
Bitte laden Sie die Unterlagen herunter und speichern sie lokal ab, um auch nach dem Abschalten des Accounts etwa 6 Monate nach der Exmatrikulation noch Zugriff auf die Dokumente zu haben.

Den Studierendenausweis, beziehungsweise das Semesterticket erhalten Sie per Post an die in Jogustine hinterlegte Adresse.

Wenn Sie sich fristgerecht zurückgemeldet und Ihre Studienbescheinigung in Jogustine erhalten haben, aber das Semesterticket nicht bei Ihnen angekommen ist, prüfen Sie bitte die hinterlegte Adresse ("Service" > "Persönliche Daten").

Bitte melden Sie sich bis zum 30.04./31.10. (4 Wochen nach Beginn des entsprechenden Semesters) persönlich, telefonisch oder per E-Mail beim Studierendenservice, damit Ihnen das Semesterticket ausgehändigt werden kann.

Nach Ablauf dieser Frist müssen Sie eine kostenpflichtige Zweitschrift beantragen, wenn das Ticket nicht an den Studierendenservice zurückgeschickt wurde.

Das Ausstellen einer Zweitschrift des Semestertickets ist gebührenpflichtig. Die Verwaltungsgebühr beträgt 15€. Diese Gebühr können Sie entweder direkt vor Ort im Studierendenservice mit EC-Karte zahlen, oder vorab an folgendes Konto überweisen:

Empfänger: StudSek Uni Mainz
BIC: MALADE51MNZ (Sparkasse Mainz)
IBAN: DE31 5505 0120 0200 0184 06
Verwendungszweck: Zweitschrift Uni Mainz + Name + Matrikelnummer

Diese Bankverbindung ist ausschließlich für Zweitschriftgebühren zu nutzen. Für die Rückmeldung nutzen Sie bitte das dafür vorgesehene Konto.

Im Studierendenservice Center kann Ihnen das Ticket unter Vorlage eines gültigen Lichtbildausweises während der Öffnungszeiten des Infodesk direkt vor Ort ausgestellt werden.

Wenn Sie sich wegen Verlust nicht ausweisen können, kommen Sie bitte während der Sprechzeiten der Sachbearbeitung ins Studierendenservice Center, damit Sie aufgrund der Studierendenakte identifiziert werden können.

Wenn Sie die Zweitschrift per E-Mail oder postalisch beantragen möchten, reichen Sie eine Kopie des Personalausweises und des Zahlungsnachweises mit ein.
Um das Ticket erneut zustellen zu lassen, wird zudem ein frankierter, an Sie adressierter Rückumschlag benötigt.

Für immatrikulierte Studierende:

Seit dem Sommersemester 2016 werden die Semesterunterlagen in Jogustine unter dem Punkt "Service" > "Persönliche Daten" zur Verfügung gestellt und können dort jederzeit abgerufen werden, solange Sie noch Zugriff auf Ihren Account haben.

Für Semesterunterlagen vor dem Sommersemester 2016 wenden Sie sich per E-Mail an den Studierendenservice. Nutzen Sie für diese Anfragen Ihre studentische Mail-Adresse und geben Sie Ihren Namen, die Matrikelnummer und das Semester, für die Sie Unterlagen benötigen, an.

Die Unterlagen werden Ihnen dann in Jogustine zur Verfügung gestellt. Über die Bereitstellung werden Sie per Mail an die studentische Mail-Adresse informiert.

Für ehemalige Studierende ohne Jogustine-Zugriff:

Das Ausstellen einer Zweitschrift ist gebührenpflichtig. Die Verwaltungsgebühr beträgt 15€ für das erste Semester plus weitere 4 € für jedes weitere Semester. Diese Gebühr können Sie entweder direkt vor Ort im Studierendenservice mit EC-Karte zahlen, oder vorab an folgendes Konto überweisen:

Empfänger: StudSek Uni Mainz
BIC: MALADE51MNZ (Sparkasse Mainz)
IBAN: DE31 5505 0120 0200 0184 06
Verwendungszweck: Zweitschrift Uni Mainz + Name + Matrikelnummer

Diese Bankverbindung ist ausschließlich für Zweitschriftgebühren zu nutzen. Für die Rückmeldung nutzen Sie bitte das dafür vorgesehene Konto.

Die Zweitschrift kann im Studierendenservice persönlich beantragt werden. Die Bescheinigung wird dann direkt vor Ort ausgestellt.
Wenn Sie die Zweitschrift per Post beantragen, reichen Sie bitte einen Zahlungsnachweis und eine Kopie Ihres Personalausweises ein. Die Bearbeitung nimmt ca. 3 Werktage in Anspruch.

Wenn Sie sich fristgerecht zurückgemeldet und Ihre Studienbescheinigung in Jogustine erhalten haben, aber das Semesterticket nicht bei Ihnen angekommen ist, prüfen Sie bitte die hinterlegte Adresse ("Service" > "Persönliche Daten").

Bitte melden Sie sich bis zum 30.04./31.10. (4 Wochen nach Beginn des entsprechenden Semesters) persönlich, telefonisch oder per E-Mail beim Studierendenservice, damit Ihnen das Semesterticket ausgehändigt werden kann.

Nach Ablauf dieser Frist müssen Sie eine kostenpflichtige Zweitschrift beantragen, wenn das Ticket nicht an den Studierendenservice zurückgeschickt wurde.

Studierende der Rechtswissenschaft, die eine Studienverlaufsbescheinigung zur Vorlage beim Prüfungsamt Rechtswissenschaften benötigen, beantragen diese bitte formlos per E-Mail oder persönlich beim Studierendenservice. Das gleiche Vorgehen gilt für internationale Studierende, die eine Bescheinigung für die Ausländerbehörde benötigen.

Bitte beachten Sie, dass wir keine Studienverlaufsbescheinigung für Studierende anderer Fachbereiche ausstellen. Sollten Sie eine Bescheinigung im Rahmen eines Hochschulwechsels benötigen, nutzen Sie bitte die in Jogustine bereitgestellten Stammdatenblätter.

Wenn Sie nicht mehr an der JGU eingeschrieben sind und eine Bescheinigung über Ihre Studienzeiten für die gesetzlichen Rentenversicherungsträger benötigen, können Sie diese über unser Onlineformular beantragen.

Um Ihren Antrag bearbeiten zu können, benötigen wir aus datenschutzrechtlichen Gründen einen Scan oder eine Kopie Ihres Personalausweises, die Sie uns per E-Mail, per Fax (06131-39-25402) oder postalisch zukommen lassen können. Um die Zuordnung zu Ihrem Antrag zu erleichtern vermerken Sie bitte im Betreff/auf dem Dokument das Kürzel "DRV".

Rückfragen zum Semesterticket für Studierende am Fachbereich 06 (Standort Germersheim) beantwortet Ihnen das zuständige Studienbüro.