Sonderveranstaltung für Lehrerinnen und Lehrer

Programm
  • 09:15-09:30: Begrüßung
    Die Vizepräsidentin für Studium und Lehre
    der Johannes Gutenberg-Universität Mainz,
    Univ.-Prof. Dr. Mechthild Dreyer,
    Atrium maximum (Alte Mensa)
  • 09:45-11:00 „Viele Wege zum Studium - Durchlässigkeit im deutschen Bildungssystem“
    Beate Lipps (Leiterin der Zentralen Studienberatung)/
    Meike Seiffert (Studienberaterin)
    Atrium maximum (Alte Mensa)

Unter dem Stichwort „Öffnung der Hochschulen“ wurden in den letzten Jahren Möglichkeiten geschaffen,
auch ohne klassisches Abitur ein Studium aufnehmen zu können.
Aber welche Bedingungen müssen hierfür erfüllt werden? Und wie ist das mit einem Wechsel zwischen
verschiedenen Hochschultypen?
In einer Vortrags- und Fragerunde möchten die Berater/innen der Zentralen Studienberatung Sie hier mit
aktuellen Informationen versorgen.