Voraussetzungen für Bewerber/innen mit ausländischen Zeugnissen

Aufgrund der aktuellen Lage ist das Studierenden Service Center bis auf Weiteres für Publikumsverkehr geschlossen. Während der Servicezeiten stehen wir Ihnen gerne telefonisch über die Hotline des Studierendenservice oder per E-Mail (siehe Kontakt) zur Verfügung.

Die Einschreibung oder Umschreibung ist zur Zeit nur schriftlich möglich. Persönliche Sprechstundentermine finden nicht statt. Sie finden alle aktuellen Informationen unter https://sl.uni-mainz.de/information-zum-umgang-der-jgu-mit-dem-coronavirus/ .

Hinweis: Informationen für alle Bewerber mit syrischen, irakischen, libyschen oder afghanischen Zeugnissen finden Sie hier.

Die folgenden Informationen zur Bewerbung richten sich an Studieninteressierte, die weder ein deutsches Abitur noch die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen und einen Abschluss an der Universität Mainz anstreben.

Hinweis: Deutsche Staatsangehörige mit ausländischen Zeugnissen wenden sich nach der Anerkennung ihrer ausländischen Vorbildungsnachweise für die Bewerbung um einen Studienplatz an das Studierendensekretariat der JGU.

Bitte beachten Sie außerdem die Länderhinweise.

Für die erfolgreiche Bewerbung um einen Studienplatz müssen Sie verschiedene Voraussetzungen erfüllen: